Crostini mit Zucchini, grünem Spargel und Rucola-Öl

30min gebrauchte Produkte: Erbsen - Minze
Ingredients

½ kleine Zucchini, 8 grüne Minispargelstangen, 4 kleine Scheiben Mehrkornbrot oder Ciabatta, 1 Packung Brotaufstrich ‚Erbsen und Minze‘ von De Hobbit Für das Rucola-Öl: 150 ml hochwertiges, mildes Olivenöl, 1 kleine Knoblauchzehe, 1 Handvoll (+/- 30 g) Rucola, 1 Prise Salz, nach Geschmack Zitronensaft, nach Geschmack Garnierung: gekochte Erbsen, Minzeblätter, Pfeffer und Salz

Usage

Zuerst die Rucola-Öl-Mischung zubereiten: Alle Zutaten im Blender oder in einer kleinen Küchenmaschine zu einer geschmeidigen Mischung verarbeiten. Mit Salz und Zitronensaft abschmecken. Die Zutaten können auch mit einem Stabmixer verarbeitet werden. Die Zucchini in dünne Scheiben schneiden und diese in heißem Olivenöl in einer Pfanne grillen. Danach die Minispargelstangen in derselben Pfanne bissfest garen. Anschließend die Stangen in zwei schneiden. Das Brot im Ofen oder im Toaster rösten. Alle Crostini mit einem Esslöffel Brotaufstrich ‚Erbsen und Minze‘ von De Hobbit bestreichen. Auf alle Crostini einige Zucchini- und Spargelstückchen legen. Mit einem Esslöffel Rucola-Öl beträufeln, mit Pfeffer und Salz würzen und mit Erbsen und Minzeblättchen garnieren.

Alle De-Hobbit-Produkte anzeigen