Hachis Parmentier mit Blumenkohlpüree

20min gebrauchte Produkte: SeitanSeitan Suprême
Ingredients

Ich verwende das Rezept für den Seitanschmortopf gerne als Grundzutat für mein Hachis Parmentier. (Rezept aus Site) 1 kg Blumenkohl und/oder Knollensellerie, in Stücke, 1 Spritzer pflanzliche Sahne, Pfeffer, Salz und Muskatnuss, 1 TL Senf, 1 Glas gekochte Linsen (400 g, Abtropfgewicht 250 g), ½ des Seitanschmorgerichts, 1 EL Paniermehl (wahlweise)

Usage

-       Blumenkohl und Knollensellerie in einem großen Kochtopf garen.

-       Den Ofen auf 180 °C vorheizen.

-       Das gekochte Gemüse gut abtropfen lassen und mit Sahne, Muskatnuss, Pfeffer, Salz und Senf zu einem Püree verrühren.

-       Die Linsen abspülen und mit dem Seitanschmorgericht vermischen. Mit Pfeffer und Salz abschmecken.

-       Den Schmortopf mit Linsen in eine Auflaufform geben und mit Gemüsepüree bedecken. Nach Belieben mit Paniermehl bestreuen.

-       In den vorgeheizten Ofen stellen und backen bis der Auflauf heiß ist und das Püree eine goldbraune Kruste hat.


Rezept: FoodLove (Stefanie Baert) Buch: Ready, Set, Go!

Alle De-Hobbit-Produkte anzeigen